Backworkshop beim Knielinger Museumsverein, Hofgut Maxau, 12.01.2019

Bei den legendären Museums- und Erntefesten sowie anderen Vereinsveranstaltungen lernen unsere Gäste, wie Getreide in früheren Zeiten geerntet, Korn gemahlen und aus Schrot, Mehl und weiteren Zutaten ein Teig entsteht, dieser zu Laiben geformt und in Gluthilde, einem mit Holz beheizten Steinbackofen zu köstlichen Broten gebacken wird.

Im neuen Jahr möchten wir unser pädagogisches Konzept „Vom Korn zum Brot“ mit einer Reihe von Backworkshops erweitern, bei denen die Teilnehmer von der Pike auf lernen, wie man Brot und anderes Gebäck herstellt.  Der erste Backworkshop beschäftigt sich mit dem Backen von Broten. Anhand von drei verschiedenen Sorten, die jeder Teilnehmer unter Anleitung backen wird, soll eine Einführung in die Technik der Teigherstellung und gegeben werden. Gebacken werden neben einem traditionellen Brot unserer französischen Nachbarn, ein regionales und ein überregionales Mischbrot. Zutaten und Arbeitsgeräte werden vom Museumsverein gestellt.

Darüber hinaus erhält jeder Teilnehmer einen Einblick in die Art und Weise, wie in alten Zeiten Brot gebacken wurde. Hierbei wird der vereinseigene Holzbackofen Gluthilde eine besondere Rolle spielen. Selbstverständlich darf jeder Teilnehmer seine selbst gebackenen köstlichen Brote mit nach Hause nehmen und genießen.

Der erste Backworkshop beim Knielinger Museumsverein, Hofgut Maxau, wurde am Samstag, den 12. Januar 2019 von 13 bis 18,30 Uhr für einen Unkostenbeitrag von 40 € bereits durchgeführt. Die Teilnehmer waren begeistert. Helmut Peters, der Initiator des Workshops, hatte reichlich zu tun, die zahlreichen Fragen zu beantworten. Am Ende waren alle Teilnehmer mit ihren Backergebnissen zufrieden und nahmen sie voller Stolz mit nach Hause. Der  nehmen konnten. Der Eine oder Andere fand seine Brote einfach zum Reinbeißen und probierte seine selbstgebackenen Köstlichkeiten bereits vor Ort.

Voraussichtlich wird an einem Samstag im April 2019 der zweite Backworkshop stattfinden. Der genaue Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben. So viel darf schon verraten werden: Auf dem Backplan steht süßes Gebäck. Einfach zum Reinbeißen!
 

Ute Müllerschön, Erich Frei




Ökumenischer Gottesdienst beim Knielinger Museum - Hofgut Maxau Pfingstmontag 10. Juni 2019 (Christi Himmelfahrt)

Auch dieses Jahr findet zum 21. Mal der traditionelle Gottesdienst beim Museumsverein im Hofgut Maxau am Rhein statt. Wir laden Sie herzlich dazu ein.

Anschließend laden die Kirchengemeinden und der Museumsverein zum Maultaschenessen und Kaffee und Kuchen ein.

 

 

 


Aktuelles